NOC - Network Operations Center

Ein NOC ist ein Ort zur Überwachung der IT-Infrastruktur um Ausfälle und Schäden durch Dritte zu vermeiden.

ASOFTNET NOC

Tägliche NOC-Funktionen umfassen:

  • Installation von Anwendungssoftware, Fehlerbehebung und Aktualisierung
  • E-Mail-Verwaltungsdienste
  • Backup- und Speicherverwaltung
  • Netzwerkerkennung und -bewertungen
  • Richtliniendurchsetzung
  • Überwachung und Verwaltung von Firewall- und Intrusion Prevention-Systemen
  • Scannen und Beheben von Viren
  • Patch-Management und Whitelisting
  • Gemeinsame Bedrohungsanalyse
  • Optimierung und Quality of Service Reporting
  • Sprach- und Videoverkehrsmanagement
  • Leistungsberichte und Verbesserungsempfehlungen

IT-Security

SOC - Security Operations Center

Ein SOC ist ein Ort zur Überwachung der IT-infrastruktur um Angriffe aufzuspüren, auszuwerten und zu verhindern.

ASOFTNET SOC

Tägliche SOC-Funktionen umfassen:

  • automatisierte Scans der Infrastruktur sowohl intern als auch extern
  • auswerten der Logs mittels eines SIEM
  • Schwachstellenerkennung und sofortige Schließung der Schwachstelle
  • Netzwerkerkennung und -bewertungen
  • Richtliniendurchsetzung
  • Überwachung und Verwaltung von Firewall- und Intrusion Prevention-Systemen
  • Scannen und Beheben von Viren
  • Patch-Management und Whitelisting
  • Gemeinsame Bedrohungsanalyse
  • Optimierung und Quality of Service Reporting
  • Sprach- und Videoverkehrsmanagement
  • Leistungsberichte und Verbesserungsempfehlungen